GÄSTEBUCH

Gästebuch

Dies ist ein GÄSTEBUCH !!!!!

Ein Gästebuch ist ein Buch, in dem sich Gäste eintragen können.

Und eben so, wie sich der >Gastgeber< seinem Gast gegenüber gastfreundlich zu verhalten hat, so wird von Gästen verlangt sich ebenfalls anständig zu verhalten. Ein Gast hat das Recht Unmut gegenüber dem Gastgeber zu äußern. Jedoch wird er dieses immer hinter vorgehaltener Hand und/oder in respektierlichen Worten tun.

[Um mit Burkhardt Becker alias Becx (früher Bubec) zu sprechen:

… “Respekt in den kleinen Dingen schafft die Basis für den respektierlichen Umgang mit den großen Dingen des Lebens“…]

Wer kein Respekt vor einem Gästebuch hat, der ist auch im allgemeinen Leben respektlos und hat auf dieser HomePage nichts zu suchen!

Ihr werdet merken, dass jeder Eintrag, der in einem Gästebuch nichts zu suchen hat, kommentarlos gelöscht wird.

Das ist nicht nur mein gutes Recht, sondern schützt auch meine anderen, respektvolleren, Gäste!

Außerdem :           

Allen Anderen wünschen wir, einen schönen Aufenthalt auf unseren Seiten.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.161.3.96.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Beumer Beumer aus Gevelsberg schrieb am 19. August 2006:
Hallo Roland,
wir wollten uns noch einmal rechtherzlich bei dir für die Geduld und die Zeit, die du mit unserem Sorgenkind hattest, bedanken.

Familie Beumer
Administrator-Antwort:
Hallo Ihr Lieben...

Es ist mir ein Bedürfnis ein Computer-System nach besten Wissen und handwerklichem Können an den Start zu bringen. Denn nicht nur ein optisch, schönes System, sondern auch das Zusammenspiel von Hard- und Software bringen erst die Freude am Arbeiten mit einem Computer mit sich.
Und da tritt dann EURoBa - Software Development auf den Plan. Wir machen aus Guten Computern – „Bessere“!

Gruß
Roland
DeaN Reuter DeaN Reuter aus Düsseldorf schrieb am 30. Juni 2006:
Hallo Roland,

noch mal vielen Dank für deine sehr gut gelungene Arbeit:
Alles ist ok und funktioniert und jeder ist zufrieden

vielen dank

gruß Dean 😊
Administrator-Antwort:
Hallo Dean,

schön,dass Dein Computer wieder sooo rund läuft wie Du es erwartest (und auch verdient) hast. Ich hoffe, dass auch der Deines Bruders, noch zur Zufriedenheit funktioniert.

Und was ist mit dem Drittem Rechner in Eurem kleinen Netzwerk?

Die Besten Grüße Roland
Inge Reuter Inge Reuter aus Düsseldorf schrieb am 29. Juni 2006:
OTTO ... find ich gut!!!

Hallo lieber Roland,

ich möchte Dir hiermit ein ganz grosses Lob für Deine vollbrachte Arbeit und der mit uns aufgebrachten Geduld aussprechen.
Du hast mit viel Witz und Humor eine super Arbeit geleistet (natürlich brauche ich Dein geniales Wissen nicht zu erwähnen). Wir sind total begeistert und vor allem wieder entspannt, denn der Kampf um den Platz am Computer hat sich ja Gott sei Dank erledigt.

Also nochmals vielen Dank sagen Dir (und Deinem Team)

Walter und Inge
Administrator-Antwort:
Hallo Ihr Lieben...

um einmal ehrlich zu sein; Selten hat mir meine Arbeit so viel Spaß gemacht, wie bei Euch.

So herzlich wie ich in Eurer Familie aufgenommen wurde… da habe ich mich gleich richtig heimisch gefühlt. In solch einer Umgebung ist das Arbeiten natürlich eine Wohltat und spornt, wie von selbst, zu Höchstleistungen an. Da legt man sein gesamtes Wissen rein um zu glänzen.

Und wenn ich dann noch mit den Köstlichkeiten der Welt bedacht werde, kann ich nicht mehr an mir halten. 😉 🙂 😉

Gern stehe ich (und selbstredend das gesamte Team) immer wieder für Euch zu Verfügung.
Gemäß dem Motto: Es gibt keine Computerprobleme so lange ich EURoBa.de kenne…

Gruß Roland
Dieter Dieter aus Hagen-Haspe schrieb am 15. Mai 2006:
Danke für Alles Euroba.
Euer Dieter
Administrator-Antwort:
Hallo "Dieter"...,

aber das bedarf doch keines Dankes!
Das haben wir doch gern gemacht.
Ehrlich gesagt, sind wir schon ein wenig erleichtert, denn die Arbeit hat wohl Spaß gemacht, jedoch war das Umfeld nicht wirklich unser Ding. Jedoch sahen wir diese eher als eine 'Mitzwa' an.

Als solches sind wir wirklich froh das Thema, gütlich abgeschlossen zu haben.
Wir können nur hoffen, dass Du, für Deine, nun folgenden Bemühungen auch einen gerechten Lohn bekommst und nicht mit einem "Freundschafts-Preis" abgespeist wirst.

Wir, von EURoBa.de, wünschen Dir bei Deiner Arbeit viel Erfolg.

Für Probleme, stehen wir Dir gern (inoffiziell) zur Verfügung.

Die besten (ernst gemeinte) Grüße
"das gesamte EURoBa.de Team"
Stefan Stefan aus Wuppertal schrieb am 22. April 2006:
Hi

bist Du´s, damals aus Wuppertal am Robert-Daum Platz?
Das kleine Ladenlokal, Du weisst...

Viele Grüße und "weiter so!",
Stefan
Administrator-Antwort:
Ja Stefan... der bin ich!

In der Tat. So klein ist das Internet. Selbst wenn man sich 10 Jahre (auf den Monat genau!) nicht gesehen hat, so findet man sich im Internet doch wieder...Und genau das finde ich am Internet so spannend.

Eine Studie besagt; 98% des menschlichen Wissens sind bereits im Internet gespeichert. - Kurz: Da findet man einfach alles. (Und in diesem Fall: "Jeden".)

Wie geht es Dir?
Schreib mal ne Mail, dann können wir uns ja mal unterhalten… (Die Adresse ist hier ja überall zu finden...)

Gruß Roland
Loetzi Loetzi aus Gevelsberg schrieb am 13. April 2006:
Schöne Grüße von Loetzi
Administrator-Antwort:
Auch Dir liebe Grüße...

und alles Gute für Deine Zukunft...

Gruß Roland
Breucker Detlef Breucker Detlef aus Gevelsberg schrieb am 7. März 2006:
Hallo lieber Roland.
Danke, dass Du dich so in die Arbeit gestürzt hast unsere Homepage vom Dörnen zu erstellen. Viele Ideen hast Du schon umgesetzt. Alle sind begeistert.
Viele Freunde sagen mir ein Lob, aber das gehört einfach nur Dir.
Ohne Dich würden wir keine Homepage haben die so sehr viel Anklang finden würde ( bin mir sicher ).

Danke noch mal von allen Dörnern

Freundschaftlicher Gruß von
Det
Administrator-Antwort:
Was soll ich sagen...
Wir tun, was wir können...

Gruß
"das gesamte EURoBa.de Team"
Breucker Detlef Breucker Detlef aus Gevelsberg schrieb am 17. Februar 2006:
Lieber Roland

Als ich Dich am 15.02.06 um Hilfe gebeten habe, brannte bei mir echt der Baum. Jemand dem ich vertraut habe hat das voll missbraucht und ich war in Not.
Aber Du hast mir sofort geholfen. Am 16.02.06 bis in die Morgenstunden (02.45 Uhr) hast Du, mit Rita und mir, an der Homepage gearbeitet. Bei uns klingelt der Wecker um 04.30 Uhr aber wir sind sooooo glücklich, dass alles wieder in trockenen Tüchern ist. (dank Deiner Hilfe)
Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir und hoffe das alle die das lesen, mir glauben, dass Roland Otto ein ganz feiner Mensch ist und immer hilft wenn man in (PC) Not ist.

Danke
Viele grüße Detlef Breucker
Administrator-Antwort:
Was soll ich sagen.... (beschämt_guck)

Vielleicht das:
Tja, so bin ich nun mal.
So verlangt man nach mir! 😉

Nein jetzt mal im Ernst. Natürlich helfe ich, wo ich nur kann. Das wissen unsere Kunden zu schätzen. Und ich glaube; Genau so sollte jeder Unternehmer handeln und walten. Nur so fassen unsere Kunden wieder Vertrauen in die Fähigkeiten der deutschen Unternehmer und sind auch wieder bereit in uns und unsere Unternehmen/Dienstleistungen zu investieren.

Nur so können wir aktiv gegen die Service-Wüste-Deutschland arbeiten und unser Land wieder nach vorne bringen. (Vielleicht ist es auch das was die Politiker mit: "Gebt Deutschland ein Gesicht - Deutschland seid Ihr" meinen.

Ich und mein Team arbeiten ganz intensiv daran.
Zuerst zählt das Ergebnis. Danach kommt die Bezahlung von ganz von alleine.
Wer die Sache umkehrt, wird hier nie was werden!

Gruß Roland

PS: Noch einmal recht herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! --;-@ (50 Rosen zu Deinem Jubiläums-Tag)
Rita Herberg Rita Herberg aus Gevelsberg schrieb am 15. Februar 2006:
Hallo Roland,

wir freuen uns sehr, dass Du uns aus der Patsche hilfst und freuen uns auf morgen Abend.

Liebe Grüße Detlef und Rita.
Administrator-Antwort:
Seit langem wieder einmal ein Eintrag, hier im Gästebuch. Das finde ich schön.

Nun aber zu Euch.
Natürlich helfe ich Euch gern aus der "Patsche".
Wir werden Eurer kleine HP mal ein wenig in die Schuhe helfen.
Ihr werdet sehen, soooo schwer ist das gar nicht.

Gruß Roland
Regina Bauch Regina Bauch aus Wuppertal schrieb am 31. Dezember 2005:
Hallo Roland,
ich möchte Dir und Deiner Familie, sowie deinen Freunden einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.
Für das Jahr 2006 viel Erfolg und mach weiter so.
Und vielen Dank für deine schnelle Hilfe, echt super.
Deine Seite echt klasse! Habe sie immer noch als Startseite und das muß ja was heißen.

Gruß Regina
Administrator-Antwort:
Hallo Regina,

das finde ich galz lieb von Dir.
Das sich EURoBa um seine Kunden kümmert sit bekannt und sollte auch die Regel sein.

Auch wir wünschen unseren Kunden, ganz besonders Dir, Regina, und Deiner (kleinen) Familie ein gelungenes und erfolgreiches neues Jahr 2006.

Gruß Roland
Ulrike Grinat-Zipfel Ulrike Grinat-Zipfel aus Ochtendung schrieb am 1. August 2005:
Hallo Roland,

nun habe ich tatsächlich einmal etwas Luft und bin Dir das eine oder andere Schuldig.
Als weibliche Computer-Nutzerin mit wenig Hard- und Software-Erfahrung hat man auch eine Menge Probleme, welche man mitunter nicht alleine gelöst bekommt. So z.B. dass mein PC permanent abstürzte und ich dadurch nicht in der Lage war, meine anfallenden Arbeiten zu erledigen.
Dank "EURoBA" mit Ihrer professionellen und unkomplizierter Hilfe zu nahezu jeder Tages und Nachtzeit, bin ich nunmehr in der Lage, meine anstehenden Arbeiten ohne jegliche Abstürze oder anderen merkwürdigen Dinge auszuführen. Darüber freuen sich natürlich auch meine Kunden.

Von daher möchte ich Dir hier an dieser Stelle nochmals recht, recht herzlichst danken und kann allen raten: "Habt Ihr ein PC-Problem, dann rennt ganz schnell zu EURoBA hin!"

Vielen Dank auch von meinem Sohn, seit der Aufrüstung und den anderen Installationen hat er natürlich seinen Spaß!

Macht mit allem so weiter wie bisher, dann seit und bleibt Ihr für mich die Nr. 1

Herzlichste Grüße von
Ulrike
Karl Karl aus Taunus schrieb am 14. Juni 2005:
Hallo Herr Otto,

eine wirklich sehr schöne Homepage!
Schöne News, ein paar Downloads könnten es mehr sein.
Auf wiedersehen,

Karl
Administrator-Antwort:
Sehr geehrter Herr Karl...

Wie ich schon im Kit beschreibe, so wollen wir uns bewusst mit Downloads zurück halten. Diese Seite soll jedem helfen, der mit seinen kleinen und großen Problemen nicht so allein in der Welt stehen möchte. Jedoch nicht nur sie Sauger befriedigen. Aber; Sie haben schon ganz recht. In der Tat ist die DL Sektion sehr spärlich belegt. Wir werden das auch in absehbarer Zeit ändern.

Es war auch schon einmal anders!
Wir hatten zig Dateien, hauptsächlich rund um den PDA, zum DL zur Verfügung gestellt. Sahen uns jedoch alsbald mit einer Flut an eMails konfrontiert die, entweder mehr wollten oder aber Rechts-Ansprüche an die Dateien hegten.
Sie sehen, es ist sehr schwer es allen Recht zu machen,,,

Gruß Roland
fetisha fetisha aus D schrieb am 1. Juni 2005:
tolle fotos!gefallen mir gut! über einen gegenbesuch würde ich mich freuen! gruss www.xxxx.de (geändert)

[ vom Webmaster EURoBa gekürzt ]
Administrator-Antwort:
Hallo... wer auch immer. (Noch nicht einmal die eMail Addy stimmt!)

Ich gehe mal davon aus, dass das wieder einmal ein Schwachmat war, der ein Gästebuch mit ner Spielwiese verwechselt....

Wenn nicht, so kann ich dem Eigentümer dieser (verlinkten) Seite hier nur sagen, dass in unserem Gästebuch solche Seiten nicht verlinkt werden. Ich werde in Zukunft solche Einträge kommentarlos löschen. Wenn Ihr Euren Link unbedingt loswerden wollt, so meldet Euch im Forum an. Nach eingehender Prüfung werden wir den Link dann freigeben.


Gruß Roland
Marcel Marcel aus Ochtendung schrieb am 26. Mai 2005:
Huhu...
Jetzt muss ich mich doch auch mal im GB verewigen 🙂
Ist echt ne klasse Seite, sehr Informativ und vorallem super Übersichtlig.
Werde jetzt wohl öffter mal vorbei schaun.

Schöne Grüße aus Ochtendung
Anke Anke aus Ankara schrieb am 19. Mai 2005:
_______________________8888__8888888#
__________________888888888888888888888888
_______________8888OOO8888888888888888888888888
_____________8888OOOOOO8888888888888888888888888888
____________88OOOOOOOO888OOO8888888888888888888888888
__________88888888OOOO8OOOOOOOOOOO88888888888888888888
________888 8OO888888OOOOOOOOOOOOOOOOOO88888888888___888
___________88OOOO88888888OOOOmOOOOOOOOOO88888888888____8
_________888888888888888888OMOOOOOOOOOOO8888888888888
________88888888888888888888OOOOOOOOOOOOM88888888888888
________8888888888888888888888OOOOOOOOOM8888888888888888
_________8888888888888888888888OOOOOOOM888888888888888888
________8888888888888888OO88888OOOOOOM88888888888888888888
______88888888888888888OOO88888OOOOOM888888888888888___8888
_____88888888888888888OOO88888OOOOMOO;o*M*o;888888888____88
____88888888888888888OOO8888OOOOOMOOOOOOOOOOO88888888____8
___88888888888888888OOOO88OOOOOOMO;OOOOOOOOOOO888888888
__8888888888888888888OOO8OOOOOOMOOaAaOOOOOOOOM8888888888_______8
__88___8888888888OO88OOOO8OOOOMOOOOOOOOOOOOO888888888888888_8888
_88__88888888888OOO8OOOOOOOOOMOOOOOOOOOO;OO88O88888888888888888
_8__8888888888888OOOOOOOOOOOMOO"@@@@@@@"OOOO8w8888888888888888
__88888888888O888OOOOOOOOOOMOOOOO"@a@"OOOOOM8i888888888888888
_8888888888OOOO88OOOOOOOOOM88OOOOOOOOOOOOOM88z88888888888888888
8888888888OOOOO8OOOOOOOOOM88888OOOOOOOOOMM888!888888888888888888
888888888OOOOO8OOOOOOOOOM8888888MAmmmAMVMM888*88888888___88888888
888888_MOOOOOOOOOOOOOOOM888888888OOOOOOOMM88888888888888___8888888
8888___MOOOOOOOOOOOOOOM88888888888OOOOOOMM888888888888888____88888
_888___MOOOOOOOOOOOOOM8888888888888MOOOOOmM888888888888888____8888
__888__MOOOOOOOOOOOOM8888O888888888888OOOOmOOMm88888 888888___8888
___88__MOOOOOOOOOOOO8888O88888888888888888OOOOOOMm8 88888___888
___88__MOOOOOOOOOO8888MOO88888OO888888888888OOOOOOOMm88888____88
___8___MMOOOOOOOO8888MOOO8888OOOOO888888888888OOOOOOOOMm8_____4
_______8MOOOOOOO8888MOOOOO888OOOOOOO88OOO8888888OOOOOOOOMm____2
______88MMOOOOO8888MOOOOOOO88OOOOOOOO8OOOOO888888OOOMOOOOOM
_____8888MOOOOO888MMOOOOOOOO8OOOOOOOOOOOMOOOO8888OOOOMOOOOM
____88888MOOOOO88OMOOOOOOOOOO8OOOOOOOOOOOMOOO8888OOOOOOMOOM
___88_888MMOOO888OMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMO8888OOOOOOOOOMO
___8_88888MOOO88OOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMO88OOOOOOOOOOOOM
_____88888MOOO88OOMOOOOOOOOOO*88*OOOOOOOOOOMO88OOOOOOOOOOOOOOM
____888888MOOO88OOMOOOOOOOOO88@@88OOOOOOOOOMOO88OOOOOOOOOOOOOOM
____888888MMOO88OOMMOOOOOOOO88@@88OOOOOOOOOMOOO8OOOOOOOOOOOOOO*8
____88888__MOOO8OOMMOOOOOOOOO*88*OOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOO88@@
____8888___MMOOOOOOMMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOOOOOOOOOOOOOOOO88@
_____888____MOOOOOOOMMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOMOOOOOOOOOOOOOOOO*8
_____888____MMOOOOOOOMMMOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOOMMOOOOOOOOOOOOOOOM
______88_____MOOOOOOOOMMMMOOOOOOOOOOOMMMMOOOOOMMOOOOOOOOOOOOMM
______88____MMOOOOOOOOOMMMMMMMMMMMMMMMOOOOOOOOMMMOOOOOOOOMMM
________88____MMOOOOOOOOOOOOMMMMMMMOOOOOOOOOOOOOOMMMMMMMMMM
_________88___8MMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMMMM
__________8___88MMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOMOOOOOOOOMM
______________888MMOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOOOOOMMOOOOOOMM
_____________88888MMOOOOOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOmMOOOOOMM
_____________888888MMOOOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOOMMMOOOM
____________88888888MMOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOOOOMMOOOM
___________88_8888888MOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOOOOOOOMOOOM
___________8__888888_MOOOOOOOMMOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOMO
______________888888_MOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOMM
_____________888888__MOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOM
_____________888888__MOOOOOMOOOOOOOOO@OOOOOOOOOOOOOOMOOM
_____________88888___MOOOOOOOOOOOOOO@@OOOOOOOOOOOOOOOMOOM
____________88888___MOOOOOOOOOOOOOO@@@OOOOOOOOOOOOOOOOMOOM
___________88888___MOOOOOOOOOOOOOOO@@OOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOM
__________88888___MOOOOOmOOOOOOOOOO@OOOOOOOOOOMmOOOOOOOMOOOM
__________8888___MOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOOOOOOMOOOM
_________8888___MOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOMOOOM
________888____MOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOOMOOOOM
______8888____MMOOOOMmOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMMOOOOOOOOOmOOmOOOM
____888______MOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMMOOOOOOOOOOOOMOOmmOOOM
__8888_______MMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOOOOOOOOOOOOmMOOMMOOOMO
____________MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOmMOOMMOOOMmM
___________MOOOOOOmOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOoOOOOMOOMMOOOMM
___________MOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOoOOMOOMOOOMM
___________MMOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOMOOOMM
___________MOOOOOOOOOOOM88OOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOMMM
___________MOOOOOOOOOOOO8888888888MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMOOMM
___________MOOOOOOOOOOOOO88888888MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOMM
___________MOOOOOOOOOOOOOO888888MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOMM
___________MOOOOOOOOOOOOOOO88888MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOMM
___________MOOOOOOOOOOOOOOOOO88MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
___________MOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
___________MMOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________MOOOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________MMOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_____________MOOOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_____________MMOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
______________MOOOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
______________MMOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_______________MOOOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_______________MMOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
________________MOOOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
________________MMOOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_________________MMOOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_________________MMOOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
__________________MMOOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
__________________MMOOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
___________________MMOOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
___________________MMOMOOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
___________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________________MMOOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
_____________________MOOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________________MMOOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________________MMOOOOOOOOOOOOOOOMMM
____________________MMOOOOMOOOOOOOOOMMMO
____________________mMMOOOOMMOOOOOOOMMMM
_____________________MMMOOOOOOOOOOOMMMOM
_____________________mMMOOOMOOOOOOOMOMOM
______________________MMOOMMMMOOOOOOOMOM
______________________MMOOMMMOOOOOOOOMOM
______________________mMMOOMMOOOOOOOOMOM
_______________________MMOOMMOOOOOOOOOMOM
_______________________MMOOMMOOOOOOOOOOMOm
_______________________MMOOOMOOOOOOOOOOOMM
_______________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMO
_______________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMO
_______________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOOM
_______________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOOM
_______________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOOMm
________________________MMOOOOOOOOOOOOOOOOMM
________________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMM
________________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMM
________________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMM
________________________MMMOOOOOOOOOOOOOOOMM
_________________________MMOOOOOOOOOOOOOOMMM
_________________________MMMOOOOOOOOOOOOOMM
_________________________MMMOOOOOOOOOOOOOMM
_________________________MMMOOOOOOOOOOOOMM
__________________________MMOOOOOOOOOOOOMM
__________________________MMOOOOOOOOOOOOMM
__________________________MMOOOOOOOOOOOMM
__________________________MMMOOOOOOOOOOMM
__________________________MMMOOOOOOOOOOMM
___________________________MMOOOOOOOOOMM
___________________________MMMOOOOOOOOMM
___________________________MMMOOOOOOOOMM
____________________________MMOOOOOOOOMM
____________________________MMMOOOOOOMM
____________________________MMMOOOOOOMM
_____________________________MMOOOOOOMM
_____________________________MMOOOOOOMM
______________________________MMOOOOOMM
______________________________MMOOOOOMMO
______________________________MMOOOOOMOM
______________________________MMOOOOOMOM
______________________________OMOOOOOOMO
_____________________________MOMOOOOOOOM
____________________________MOOOMOOOOOOM
___________________________MOOOOMOOOOOOM
__________________________MOOOOOMOOOOOOOM
_________________________MOOOOOOMMOOOOOOOM
_________________________MOOOOOOOMOOOOOOOOM
_________________________M;O;OOOOMOOOOOOOOOM
_________________________MOmO;OOOMOOOOOOOOOOM
_________________________MMOmOmOOMOOOOOOOO;OM
__________________________MMOmOOMMOOOOOOO;O;M
___________________________MMOOMMMOOOOOO;OmOM
____________________________MMMM MMOOOOmOmOMM
__________________________________MMOOOOmOMM
___________________________________MMOOOOMM
____________________________________MMOOMM


Bussi Anke
Administrator-Antwort:
Tja...
eigentlich viel zu schade um zu löschen. Hat sicher viel Arbeit gemacht... (Oder auch nicht. Vielleicht gibt es dafür schon die entsprechenden Proggis) Auf jeden Fall ein "schöner" Gruß.

Leider sind alle Angaben darum herum def. FALSCH!
Warum eigentlich?
Warum schreibt hier der User, er sei ANKE aus ankara?!?!?

Was ist so schlimm dabei, hier seinen richtigen Namen und evtl. seine eigene URL mit anzugeben???

Hier einmal eine Kostprobe der Informationen die ich jetzt sowieso schon von Dir habe:

Zeit: 19.05.2005 // 14:36 und 14:40 Uhr
IP: 217.184.93.19
Host: osch-d9b85d13.pool.mediaWays.net
Person: mediaWays abuse
Address: Telefonica Deutschland GmbH
Address: Huelshorstweg 30
Address: D-33415 Verl
Address: Germany
Phone: +49 05241 80 1701
e-mail: abuse@telefonica.de
Browser: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:1.7.6) Gecko/20050317 Firefox/1.0.2

ende des Auszugs...

Also; wenn Du soo viel mitzuteilen hast!?! Dann mach das doch offiziell... Diese HP ist für alle, die sich anständig benehmen, offen. Melde Dich richtig an, und wir alle haben davon unseren Nutzen....

Gruß Roland
Anouk Anouk aus Reuver schrieb am 2. Mai 2005:
Gute Seite, sehr übersichtlich gestaltet und informativ!
Es war mir eine Freude.

Grüsse, Anouk
Administrator-Antwort:
Danke für den Zuspruch.

Wir sind für jede Art von Kritik oder aber Lob offen.
Das Eine wie das Andere spornt uns an die Seite noch besser zu machen und weiter auszubauen.

Mich persönlich würde jetzt noch interessieren;
Ist "Anouk" Deine/Ihr Name?
Wo zum Teufel liegt Reuver?

(Ich hab es im Map&Guide nachgeschlagen; Also, in Deutschland liegt das nicht!)

Vieleicht hast Du/Sie ja Lust sich in den Service - Seiten anzumelden und mit den einen oder anderen Wissensbeiträgen etwas zum Geligen der Seite beitzutragen...

Es würde uns freuen.

Gruß Roland
Georg Georg aus Wuppertal schrieb am 2. April 2005:
Nochmal ich, die Seite ist nicht schlecht ----> aber...

( vom Webmaster EURoBa gekürzt )
Administrator-Antwort:
Grund, siehe unten!

Gruß Roland
georg georg aus Wuppertal schrieb am 31. März 2005:
Hallo Euroba,

hier mal was interessantes
( vom Webmaster EURoBa gekürzt )

grüße
Administrator-Antwort:
Hallo Georg aus Wuppertal...

schön das Du Dich hier so ausführlich über unsere HP auslässt.
Die Seite WebmasterPlan kennen wir hier natürlich auch.

Aber bitte verzeih, dass diese Thematik auf keinen Fall in ein Gästebuch gehört.
Daher habe ich mir erlaubt, diese Einträge in unser Forum zu verschieben. Und habe, extra für Dich, ein eigenes Thema aufgemacht.

Selbstverständlich habe ich dort Deine Erkenntnissen ungekürzt wiedergegeben. Dort werde ich mich dann bei Gelegenheit mal mit Dir darüber unterhalten. Das Forum ist für Gäste "offen". Soll heißen, dass sich keiner erst anzumelden hat, bevor er posten will. (Was aber die höflichere Alternative ist!) In den nächsten Tagen, wenn ich Deine Einwände im Kollegium besprochen habe, werde ich Dir das Ergebnis zukommen lassen. (und evtl. die Änderungen an der HP eröffnen.)

Jetzt muss ich aber Schluss machen, weil hier sehr viel Arbeit wartet!

Danke noch einmal und wir hoffen auf Dein Verständnis für diese Maßnahme.

Gruß Roland
www.extralarge.at www.extralarge.at aus Wien schrieb am 28. März 2005:
Super Seite, weiter so!
Liebe Grüße aus Wien!
http://www.extralarge.at
Administrator-Antwort:
Wien...

Daran kann man mal sehen, wie klein die (Internet-) Welt ist.
Es freut uns und wir werden uns anstrengen noch besser zu werden.

Gruß Roland
Fam. Schomann Fam. Schomann aus Wuppertal schrieb am 25. Februar 2005:
Toll Roland,
deine Homepage sieht einfach gut aus. Und danke für deine Hielfe bei unseren Problemen mit unseren Rechner.
Administrator-Antwort:
Hallo Ihr Schomänner…

Genau das ist hier unser Job. Uns um die Probleme der Rechner unserer Kunden zu Kümmern. Wobei die Probleme der Rechner die aus unserem Hause stammen nicht wirklich Hardware – Natur sind. Wir haben bereits bei der Produktion darauf geachtet, die Komponenten den jeweiligen Bedürfnissen der Kunden anzupassen.

Zu unserer HomePage; Ja.. wir tun auch hier unser Bestes… Hi hi hi…

Gruß Roland